Chateau Trotanoy 1999

€ 119,00   - € 109,00 (ex Vat)
131,89 (in Vat)
sale
Chateau Trotanoy - Chateau Trotanoy 1999
Add to cart
(max. 17)
Classification Cru Classe
Type Red
Brand Chateau Trotanoy
Vintage 1999
Country France
Region Bordeaux, Pomerol
Volume 0,75
Condition perfect
Label perfect
Drinkable -2025
Stock 17

Professionele reviews

BOW (8)

Parker (89)

Delicious, elegant aromas and flavors of earth, mocha, cherries, and tobacco characterize this middle weight, dark ruby-colored 1999. It offers low acidity, sweet fruit, and an appealing combination of accessibility and balanced elegance. Drink it over the next 10-12 years.

Winespectator / James Suckling (88)

Pleasant red, with berry, cherry and floral character, medium to light body and a crisp finish.

Other (18)

00: Das Bouquet zeigt eine je hälftige Mischung aus reifer Frucht und sanft pilzigem Terroir; feine Trüffelspuren, Pflaumenduft. Im Gaumen fest, trotz beginnend mittelgewichtigem Körper eine intensive Adstringenz, reife Tannine, nicht zu unterschätzen, langes Finale. Ein Klassiker! 04: Mittleres Weinrot, noch keine Reifetöne. Das Bouquet ist trocken im Ansatz, zeigt aber viele Schichten und Himbeeren und Lakritze, also noch in der Fruchtphase. Im Gaumen fest, noch wenig entwickelt und braucht noch ein paar 5 Jahre Flaschenreife. (18/20). 08: Mittleres Granat, erste orange Reifetöne darin zeigend. Traumhaftes, süssliches Schoko-, Pflaumenaroma, gebundene Nasenfülle. Im Gaumen saftig, cremig, wunderschön ausgelegt, im Finale die typische, mit viel Gewürzen und Malz ausgelegte Trotanoy-Aromatik zeigend. Ein toller Pomerol in erster Reife. (18/20). 13: Mitteldunkles Weinrot, rubiner Rand, fast noch kein Reifeschimmer. Erdige Noten, verhaltener Ansatz, Schokonoten, erstaunlich tiefgründig für diesen Jahrgang. Im Gaumen weich, anmutig, rundliche Tannine, burgundische Tendenzen, dezente Kühle im aromatischen Finale bei welchem der Cabernet Franc leicht durchschimmert. Ein sehr guter 99er. Gehört zu den besten. (19/20). 15: Der hat mir sehr gut gefallen. Er zeigt schwarzen Pfeffer, getrocknete, dunkle Pflaumenhaut und Trüffelkonturen. Kam auch bei den Mitgeniessern sehr gut an.

We accept